Berufe in der Sonnen-Apotheke, bergkamen

Mitarbeiter der Sonnen-Apotheke, Bergkamen

Herr Dieter Schaar (Apotheker)
Frau Christine Behler (Apothekerin)
Frau Dr. Anke Bolte (Apothekerin)
Frau Julia Voß (Apothekerin)

Frau Ina Borgmann (PTA)
Frau Gunhild Daniel (PTA und Kosmetikerin)
Frau Eva Hallerbach (PTA)
Frau Iris Schulz (PTA)
Frau Elke Domenik (PTA und Heilpraktikerin)
Frau Yesmin Akpinar (PTA)
Frau Tugba Atalay (PTA)
Frau Ricarda Tamme (PTA und Kosmetikerin)
Frau Nicole Maschewski (PTA und Kosmetikerin)
Frau Nicole Stasch (PTA)
Frau Kaya Sino (PTA)

Frau Fatma Colak (PKA)
Frau Bettina Horzella (PKA)
Frau Ulrike Hupe (PKA)
Frau Ute Mecklenbrauck (PKA)
Frau Jenny Schwittay (PKA)
Frau Anja Soff (PKA)
Frau Yvonne Sommer (PKA)
Frau Yvonne Rosenberger (PKA)


Frau Katja Reinhart (Versandapotheke)
Frau Brigitte Gosewinkel (Versandapotheke)
Frau Petra Lohrsträter (Versandapotheke)

Frau Susanne Vestweber (Büro)
Frau Karin Walter (Büro)

Frau Leona Krasniqi (Auszubildende)
Frau Julia Frigge (Auszubildende)


Frau Christine  Ploch (Reinigungskraft)
Herr Detlef Scholten (Botendienst)
Herr Wolfgang Möller (Botendienst)
Herr Reiner Gebhardt (Botendienst)
Herr Tayfun Derecik (Botendienst)
Herr Karlheinz Hilboll (Botendienst)


PTA = Pharmazeutisch-technischer Assistent
PTA arbeiten zumeist in der Apotheke. Hauptsächlich informieren und beraten sie dort – unter der Aufsicht eines Apothekers – den Patienten bei der Arzneimittelabgabe und stellen Rezepturen her. Sie sind u. a. auch im Krankenhaus oder der Industrie tätig. Die Ausbildung ist medizinisch-naturwissenschaftlich ausgerichtet und dauert zweieinhalb Jahre.


PKA = Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte
PKA sind schwerpunktmäßig im kaufmännisch-organisatorischen Bereich der Apotheke beschäftigt. Sie kümmern sich vor allem um die Warenwirtschaft, den Einkauf und die Lagerung der Arzneimittel und der apothekenüblichen Waren. Die duale Ausbildung in der Apotheke und der Berufsschule dauert drei Jahre.