Lippenherpesprodukt aus der Sonnen-Apotheke, Bergkamen

Lippenherpescreme Elac

herpes_apotheke_bergkamenAnwendungsgebiete
Lippenherpes

Tragen Sie das Arzneimittel auf die Lippen und die angrenzenden, betroffenen Bereiche auf. Die Anwendung sollte nicht vor dem Essen erfolgen. Waschen Sie nach der Anwendung gründlich die Hände.
2 Gramm
Unser Preis: 3,50 €


 

GespraechHerpes was ist das?
Herpes-Bläschen in der Lippen- und Mundregion sind die Folge einer Infektion mit Viren. Für gewöhnlich heilen sie nach ein bis zwei Wochen komplikationslos ab. Da der Erreger aber lebenslang im Körper des Patienten verweilt, kehren die Bläschen in regelmäßigen Abständen wieder.
Mögliche Ursachen
Lippenherpes wird durch Herpes-simplex-Viren (vor allem Typ 1) verursacht. Die Übertragung des Erregers erfolgt durch den Kontakt mit der hochansteckenden Flüssigkeit der Bläschen (Schmier- oder Tröpfcheninfektion). Durch kleinste Verletzungen der Haut oder Schleimhaut gelangen die Viren in den Körper.


 

Weitere Eigenmarke Produkte:
Omeprazol 20 mg elac® | Paracetamol 500 mg elac® | Cetirizin 2 HCl 10 mg elac® | Lippenherpescreme 50 mg elac® | Loperamid 2 mg elac® | Pantoprazol elac® 20 mg | Schlaftabletten 50 mg elac® | Vitamin C + Zink Depot elac® | A bis Z Multivitamin-Komplex elac® | Vitamin D 800 elac® | Magnesium-Citrat elac® | Diät Drink elac® | Diät Drink laktosefrei elac®

zurück